Donnerstag, 21. Juni 2012

Zitat des Tages: Der Wiedergänger


Es fand der geizige Bauer Kniep
Im Grabe keine Ruhe.
Die Sehnsucht nach dem Gelde trieb
Ihn wieder zu seiner Truhe.

Die Erben wollten diesen Gast
Im Haus durchaus nicht haben,
Weil ihnen der Verkehr verhasst
Mit einem, der schon begraben.

Sie dachten, vor Drudenfuß und Kreuz
Ergebenst verschwinden sollt er.
Er aber vollführte seinerseits
Nur um so mehr Gepolter.

Zum Glück kam gerade zugereist
Ein Meister, der vieles erkundet.
Der hat gar schlau den bösen Geist
In einem Fass verspundet.

Man fuhr es bequem, als wär es leer,
Bis an ein fließend Gewässer.
Da plötzlich machte sich Kniep so schwer
Wie zehn gefüllte Fässer.

Gottlieb, der Kutscher, wundert sich.
Nach rückwärts blickt er schnelle.
Wumm, knallt der Spund. Der Geist entwich
Und spukt an der alten Stelle.

Wie sonst besucht er jede Nacht
Die eisenbeschlagene Kiste
Und rumpelt, hustet, niest und lacht,
Als ob er von nichts was wüsste.

Kein Mittel erwies sich als probat.
Der Geist ward nur erboster.
Man trug, es blieb kein andrer Rat,
Den Kasten zum nächsten Kloster.

Der Pförtner sprach: Willkommen im Stift
Und herzlich guten Morgen!
Was Geld und böse Geister betrifft,
Das wollen wir schon besorgen.

(Wilhelm Busch [1832-1908]: Zu guter Letzt, 1904)


Kommentare:

Darkmoon hat gesagt…

Ich schrei mich wech... eine so geniale Zusammenfassung von Geldgeilheit und dekadenter Kirche hab ich ja noch nie gelesen. -))) Ich bin erschüttert daß das über 100 Jahre alt ist. In diesen hundert Jahren hat sich ganz offensichtlich NIX geändert.....

dani hat gesagt…

@ darkmoon

DOCH !!!! wir können zum mond fliegen!!! :-(

dani

Darkmoon hat gesagt…

Dani: Ähem... bist du sicher? Es gibt doch berechtigte Zweifel an der Geschichte von der mit primitivsten Mitteln geglückten Mondlandung inmitten des kalten Krieges...

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Eez6pvxPvgU#!

Egal ob man die wundersame Mär vom gewonnenen "Wettlauf zum Mond" nun glauben will oder nicht: Es ist doch absolut bezeichnend und aussagekräftig daß man der Bande einen Fake durchaus zutraut. Mir jedenfalls ist niemand bekannt der das nicht täte. Und daran hat sich seit mindestens hundert Jahren (wahrscheinlich viel länger) nicht das geringste geändert... Wir wurden und werden von Ganoven regiert.

dani hat gesagt…

darkmoon - ja, ich weiß das alles.....war ja eher nur metaphorisch gemeint! du mein schlauling :-))*

also werde ich mich doch dem charakter eines "rorschachs" nähern.......grins....die szene im knast hat schon was.

grüßle
dani

jakebaby hat gesagt…

Rorschach ist der staerkste Charakter, DR. Manhattan der Schwaechste.

dani hat gesagt…

lesetip

wer mal wieder seine nase in ein buch stecken möchte................

michel houellebecq - "karte und gebiet"

genial abgefahrener typ.....

http://www.youtube.com/watch?v=ooajSg90rM4

schönes wochenende
dani

Anabelle hat gesagt…

@dani & jake: Bin ich zu blöd oder hab ich irgendwas verpasst, um eure Kommentare verstehen zu können? Worüber zur Hölle schreibt ihr da und was hat das mit Wilhelm Busch zu tun?

Ich finde dieses Gedicht einfach nur göttlich toll und würde es dem lokalen Popen hier vor Ort als Predigttext empfehlen. :-)

Und die Zombies sind unsere geldgierigen Mitmenschen, das ist das doch klar erkennbar, nicht bloß im Ärzte-Video. Das war schon in den originalen Romero-Filmen aus den 60er und 70er Jahren so. ;-)

dani hat gesagt…

@ anabelle

es geht um den film "watchmen" und die darin vorkommenden protagonisten. ich habe doch vor kurzer zeit mal geschrieben, dass wenn ich "die absolute macht" hätte, ich überhaupt keinen plan hätte, was ich machen würde.....darauf hat mir jake dann den o.g. film empfohlen.
echt guter streifen!!!! :-)

grüßle
dani

Charlie hat gesagt…

Oh, eine Wissenslücke ... auch ich kenne den Film "Watchmen" gar nicht. Und das als "Cineast" - wie peinlich. :-) Diese Lücke sollte ich wohl bald mal schließen, oder?

dani hat gesagt…

@ charlie

ach - peinlich ist was gaaaaanz anderes:-))

ja, der film ist echt sehenswert. danke nochmals an jake!*

wir haben ja eh noch einen filmabend offen....