Montag, 11. Juli 2016

Zwischendurch: Der Traum vom Durchfall


Kennt jemand moviprep? Mit diesem wundervollen Medikament darf ich mich heute wieder einmal herumschlagen, um meinen Darm vollständig zu entleeren. Die Wonnemomente, die wässriger, unaufhaltbarer Durchfall einem Menschen über Stunden bescheren, kann wohl nur jemand nachvollziehen, der das ebenfalls durchleben durfte.

Ich gäbe etwas darum, wenn es ein vergleichbares Medikament auch fürs Gehirn gäbe: Ich liefe trotz aller Beeinträchtigungen auf der Stelle los und schüttete es höchstpersönlich in großen Dosierungen in die Bottiche der örtlichen Wasserwerke, damit sich die braune, kapitalistische, zunehmend nationalistische Gülle, die sich in diesem verkommenen Land festsetzt, ohne mögliche Gegenwehr wie ein Wasserfall aus den Schädeln der bornierten Vollidioten in die Gosse ergießt und auf Nimmerwiedersehen in der Kanalisation, in die sie gehört, verschwindet.

Man darf noch träumen. Hoffe ich. Aber jetzt muss ich wieder aufs Klo.


Kommentare:

Charlie hat gesagt…

Das pure Grauen. Ich kann mich nicht entscheiden, ob ich zuerst kotzen oder scheißen soll. Beides zugleich geht indes auch - welch ein Glück, dass mein Waschbecken direkt neben der Kloschüssel hängt.

Troptard hat gesagt…

Was haben die mit Dir vor? Darmspiegelung?
Ich dachte Du wärst damit durch. Zum Glück kenne ich das Medikament nicht!

Liebe Grüsse !

Charlie hat gesagt…

@ Troptard: Die Darmspiegelung ist in der Tat (wiederholte) Geschichte - morgen geht's in die nächste Runde in der Kernspintomographie. Ob das medizinisch sinnvoll ist oder den beteiligten Ärzten doch eher wieder nur eine Menge Geld einbringt, vermag ich nicht zu beurteilen. Ich lasse mich überraschen und leide bis dahin einfach still und für mich allein auf dem Klo.

Das wünscht man nicht einmal dem AfD-Spacken aus der Nachbarschaft.

Liebe Grüße!

Andy Bonetti hat gesagt…

Ich sag dir nur das eine, Alter: Das System hat dir deinen gottverdammten Arsch aufgerissen. Sie haben dich gerippt, Freund der Sonne und der Berge! Du solltest aufrecht sterben, Blick immer in Richtung aufgehende Sozialismuskugel, und lass dir Ginseng in die Venen spritzen, falls du immer noch Kassenmitglied bist! Scheiße, ich wäre gerne bei dir, aber die Flasche ist noch halb voll ...

altautonomer hat gesagt…

Kenn ich auch. Am Ende kommt nur noch gelbe klare Brühe. Am schlimmsten finde ich aber das Trinken von 3 l Flüssigkeit, wenn Du keinen Durst hast. Die zugesetzten Armonen wie Orange oder Vanille schmeckst Du kaum, alles nur salzig.

Der Rest ist dann ein Spaziergang. Sei froh. dass ein Kernspin und nicht die wesentlich belastendere CT gemacht wird.

Im übrigen habe ich den Verdacht, dass 99 % der Politiker bereits gründlich durchgespült und zerebral entleert wurden.

Ich wünsche Dir einen negativen Befund. Klaro.

Charlie hat gesagt…

@ Kiezschreiber: Ich mache das anders: Ich setze mich einfach ohne Fahrschein in den nächsten Zug nach Berlin, hoffe, dass ich ohne Haftandrohung ankomme und kniee mich sodann mit hoch aufgerecktem, nacktem Arsch auf dem Podium des Reichtages auf den Boden. Dann können Siechmar, Wolfgang, Volker, Cem und all die anderen korrupten Seidenschlips-Borg in aller Ruhe entscheiden, auf welche Art sie mich noch ficken wollen, bevor ich in der Psychiatrie endgelagert werde.

Das ist doch eine gute Idee - gerade wenn man wasserfallartigen Durchfall hat, der dem Annäherer in fröhlichen Fontänen entgegenspritzt, oder? ;-)

Trink aus und mach mit. It's only rock'n'roll.

stille G. hat gesagt…

Hi hier ist wieder die de ja vü Tante ~)

MRT (Mega Reibach Tonne) oder wer legt sich schon gerne in die Mikrowelle ~

mir macht große Sorgen mit welchen Methoden die Darmflora und der gesamte Organismus "geschädigt" oder umgepolt wird ~~

wie konnten wir nur so alt werden ???
also war früher doch vieles besser ~))

Ärzte und medizinisches Personal können sich die Bilder einer Darmspiegelung auch am Himmel anschauen ~~ da werden hübsche Fotos installiert
bei Gelegenheit bzw. bei Bedarf schick ich ne Mail ~)))

stille G. grüßt ~) ~)) ~)))

Andy Bonetti hat gesagt…

@ Charlie

Das klingt gut! Da bin ich sofort dabei. Ein sogenanntes Shit-In.

Anonym hat gesagt…

Netter Anblick :*