Dienstag, 26. Juni 2012

Song des Tages: The Castle Hall




(Ayreon: "The Castle Hall", aus dem Album "Into the Electric Castle", 1998)

[Robert:]
Cries from the grave resound in my ears
They hail from beyond my darkest fears
Faces of the past are etched in my brain
The women I raped, the men I've slain

[Robert and Floor:]
Shades of the dead are sliding on the wall
Demons dance in the castle hall

[Damian:]
I call upon the sword, the mighty Excalibur
Grant me the skill to fulfill my quest
I call upon my king and the knights of the table round
Grant me the courage to stand to this test

I call upon the seer, Merlin the sorcerer
Grant me the magic to end my pain
I call upon the spirit that lives in a noble heart
grant me the passion that's within my veins

[Damian and Floor:]
Shades of the dead are sliding on the wall
Demons dance in the castle hall

[Robert:]
Cries from the grave resound in my ears
They hail from beyond my darkest fears

[Damian:]
I call upon the seer, Merlin the sorcerer
Grant me the magic to end my pain
Faces of the past are etched in my brain
I call upon the spirit that lives in a noble heart
The women I raped, the men I've slain
grant me the passion that's within my veins

[Robert and Damian and Floor:]
Shades of the dead are sliding on the wall
Demons dance in the castle hall

Anmerkung: Das Video zeigt eine Live-Version dieses Songs aus dem Jahr 2006, gespielt von dem Ayreon-Ableger Stream of Passion aus dem Album "Live in the Real World". Einmal mehr erscheint die Fantasy-Welt als ein letzter sinnvoller Ausgang für all die Menschen, die in der Hölle der Realität ohne Hoffnung auf Erlösung gefangen sind.

Manch einer mag das verwerflich finden - ich aber sage einmal mehr Goodbye und verschwinde für eine Weile in den virtuellen Welten von "Fable", "Dragon Age" und "Risen" - wenn die Resignation anstürmt, ist eine Flucht allemal die bessere Alternative zur bitteren Erkenntnis der Sinnlosigkeit.

Kommentare:

dani hat gesagt…

waaaaaahhhhh!!! lockt zum headbangen und luftgitarre spielen und wild rumhopsen...:-))))

und pfffff......was andere leute über mich denken ist mir mittlerweile echt schnuppe.
machst du es so - labern sie - machst du es anders - labern sie auch. also mach ich was ich will!!!!
ich denke jeder halbwegs vernünftige mensch braucht eine "insel" oder eine nische zum zurückziehen, ausruhen und auftanken. damit er nicht total verrückt wird in dieser total durchgeknallten welt.

grüßle
dani :-)*

Darkmoon hat gesagt…

Charlie: Ich versteh dich nur ZU gut! Was aber Fable betrifft: Den dritten Teil kannst du dir sparen, ich bin völligst enttäuscht von diesem Spiel. Da flüchte ich doch lieber zum 20. Mal in den ersten Teil...

Dani: Diese Haltung hab ich auch... is mir doch egal was andre Leute darüber denken wie ich lebe oder was ich tu. -)

Und Ayreon ist doch immer wieder erfrischend! Laßt sie uns bekämpfen, die tanzenden Dämonen rings umher!!!! -)

dani hat gesagt…

@ darkmoon

die äußeren dämone sind nur die sichtbar gewordenen, die im inneren hausen.
guck sie dir an.....und verbinde dich mit ihnen.
denn sie sind ein teil von dir.
den wir nicht wahrhaben wollen, und nach außen projezieren......

hero_of_albion hat gesagt…

Diese Version ist zwar nicht die beste aber ich finds trotzdem geil daß der Song hier verlinkt ist! Ayreon bzw Arjen Lucasson ist einfach hammer. Hört euch mal Comatose / Liquid Eternity an... unbeschreiblich.

http://www.youtube.com/watch?v=wZygHmpY_Js

jakebaby hat gesagt…

Da bleib ich besser in meiner "Realitaet" http://www.youtube.com/watch?v=mp1TmPo35yM

dani hat gesagt…

moin,

hier eine meiner lieblingsbands

within temptation - clip "angel"

http://www.youtube.com/watch?v=VK9qfVQ4Z04&feature=relmfu

schönes wochenende

und - dani an charlie: AUFWACHEN!!!! :-)))))
genug gepennt......*g*

Darkmoon hat gesagt…

Dani: Vielleicht ists eher die Schockstarre angesichts von Fiskalpakt, ESM usw.? Es könnte aber auch mit dem RPG-Virus zusammenhängen mit dem ich den guten Charlie infiziert habe... -)

jakebaby hat gesagt…

Wenn ich den Charlie mit einem realeren Virus infizieren moechte, waer dies rein technisch&inhaltlich reale Muse. http://www.youtube.com/watch?v=2APpknzmDoA&feature=results_video&playnext=1&list=PLF353230494936AF2

Live http://www.youtube.com/watch?v=6wdxlE2o7d4&feature=related

Oder auch: http://www.youtube.com/watch?v=QVJxCLcU6Wc&feature=autoplay&list=PLF353230494936AF2&playnext=3

Ich hab mit solchen 'Naturburschen schon gespielt. ... Band to Band .... uebernatuerlich!

Gruss
Jake

PS. wenns dann in jeglichst politisch/sonstiger Art und Weise aggressiv anspruchvoll ist .... even so much better.
http://en.wikipedia.org/wiki/Dying_Fetus

jakebaby hat gesagt…

Ausdrueckliche Muse ist zu Trivialem oftmals underrated.
In den 80ern kam 'Angel of Death' in Deutschland auf den Index. Der diesbezuegliche 'Zensurist las wohl schon nach dem ersten Satz nicht weiter, da er von: "Auschwitz, the meaning of Pain
The way that I want you to die" ... schon mehr als 'Genug hatte. ....
Ich konnte damals dieses Stueck in meiner Thrash/Death-Metal-Kneipe spielen, da einer meiner Stammkunden der Boss der Metal-Abteilung bei dem damaligen Mega-Laden WOM war. (bei mir liefen auch immer die neusten Importe, noch bevor sie im Regal standen und der Dude vom WOM war gerne ( nicht nur von mir) auf Freibier/Sonstigem;-))

Und Das haben wir (wie so vieles Andere) unzensiert mitgegroelt: http://www.youtube.com/watch?v=K6_zsJ8KPP0

OOhhh, the good old Days, ..... dontja missm ..

Gruss
Jake

jakebaby hat gesagt…

Und natuerlich Raining Blood/Reign in Blood
http://www.youtube.com/watch?v=rqwIZNECRoU

Gerade bei dem Lied mussten wir, gluecklicherweise selten, ein paar Leute mit Gehoersturz ins Krankenhaus schunkeln. Ich hatte meine alte Gesangsanlage(nicht gerade Home'stereotauglich) mit 2mal2 trockenen 50ger Baessen und a'30 Kilo monstroesen E-Voice Hochhoernern(die boesen Blauen) mit 600 Watt Roehren versorgt und einen Mischpult&popeligen hochtiefbass-regler nachgeklemmt ( nicht ich sondern ein genialer Kumpel) Auf 75qm Schankraum ist das absolut toedlich und bei offener Tuer schreit man sich auch um die Ecke noch an. ;-)))

Und heute sagen mir Leute am Strand, wie huebsch doch mein 'Enkelsoehnchen ist :-)) :-(

Posers!!! (will die with Pain in Hell:)

dani hat gesagt…

@ jake

fucking buddy!!!!!! ;-))))))))))))))*

dani

dani hat gesagt…

@ darkmoon

ja, und als guten freund muss man manchmal leute in den arsch treten!!!! sorry - thats me! eventuelle unstimmigkeiten - gcukt euch erst mal selbst an!! :-))))))***

dani

dani hat gesagt…

@ charlie

bist du neugierig?!?!?!......

dann guck mal in dein postfach - da wartet eine "suchsportaufgabe"..... :-)))))

grüßle
dani

Charlie hat gesagt…

Keine Sorge, ich lebe noch ... habe nur gerade extrem wenig Zeit und ärgere mich u.a. hiermit herum: http://musescore.org/de/ ;-) Es ist grausam, wenn ein Programm nicht das tut, was es tun soll ... ;-) Außerdem nervt mich blogger.com gerade extrem, da diese Kraken ständig Pop-Ups einblenden, dass "mein Browser nicht mehr unterstützt" wird und ich doch (gefälligst) Google Chrome benutzen soll. Nee, Leute, so nicht.

Ich bin nur heilfroh, dass es mit dieser widerwärtigen Fahnenschwenkerei jetzt hoffentlich ein Ende hat. Das war ja nicht auszuhalten. Meine ich das nur oder nimmt dieser kollektive nationalistische Wahnsinn der Massenverblendung wirklich stetig zu?

jakebaby hat gesagt…

"Meine ich das nur oder nimmt dieser kollektive nationalistische Wahnsinn der Massenverblendung wirklich stetig zu?"

Du stellst wieder Fragen ..
Dieser Quatsch laueft jetzt schon einige Jahre und mehr als einen trivialen Bierzelt/Campingplatz oder 'schwarz-rot-goldenen Rasen-Patriotismus'
http://www.news.de/sport/855326592/em-2012-cdu-hardliner-fordern-hymnenpflicht-fuer-oezil-undamp-co/1/
... kriegt man nicht gebacken.
GUT SO!!! ... denn die meisten Patridiotismen haben aehnliche Folgeerscheinungen wie Religionen .. SCHEISSE!
Nur variabler in der vorhandenen Auswahl.

I was born on a fucking Planet and i ain't no Patriot or Believer for no Motherfucker!

Gruss
Jake